Schäferhundverein RSV2000 e.V. – Die Kompetenz in Leistung und Zucht.



Fragen vor und nach dem Wurf

Wer züchten will, kommt um das Thema Aufzucht nicht herum - und genau diese Zeit ist oftmals die schönste für den Züchter und seine Familie.

Damit auch Anfänger sich beim ersten Wurf sicher fühlen können, beantworten wir hier einige Frage zur Hündin, dem Decktag, der Trächtigkeit, dem Wurftag und der Zeit bis zum Absetzen der Welpen. Diese Seite soll und kann nicht die Begleitung und Hilfestellung durch einen erfahrenen Züchter oder ggf. Tierarzt ersetzen. Wir gehen hier weder auf Komplikationen, die hoffentlich ohnehin ausbleiben oder Sonderfälle ein - es geht um Grundlagen und allgemeine Informationen zum Thema Reproduktion der Deutschen Schäferhündin.

Auch unter diesen Vorgaben erheben die hier gestellten Fragen und gegebenen Antworten keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Zu den Videos: Die Aufnahmen wurden bei zwei verschiedenen Würfen erstellt - alle Welpen leben und sind zu Hunden herangewachsen, bzw. haben gelebt (ein Video wurde im Jahr 2001 aufgenommen).

Hitze und Decktag

Trächtigkeit

Der Wurftag

Neugeborene Welpen und ihre Mutter

Absetzphase

Literatur und andere Möglichkeiten der Fortbildung

Schlussbemerkungen