Schäferhundverein RSV2000 e.V. – Die Kompetenz in Leistung und Zucht.

Quo vadis IPO 2017: Wettkampf versus Gebrauchshundselektion

Zirkus – Agility – Gebrauchshundeprüfung:
Bei allem funktioniert der Hund nach den gleichen Gesetzen, aber es ist alles kategorisch etwas anderes, wenngleich die Schnittmengen fließend sind.



Die Philosophie des RSV2000
Schäferhundezucht ist Gebrauchshundezucht

Postulate:

Validitäten können vom Ziel wegführen

Spaß und Freude kommen erst nach Erreichen der Höchstleistung

Triebziel und Prüfungsordnung sind nicht deckungsgleich

Man muss "Plan haben"

Maximal ist nie optimal

Ziel ist die Balance

RSV2000 - ein in sich geschlossenes Konzept für den Gebrauchshund