Informationen des Vorstands 2/2021

paragraph
Mit den Beschlüssen aus der letzten Vorstandsitzung wird wie folgt informiert.
  • Ab sofort ist für die Bearbeitung von Sondergenehmigungen eine Gebühr von 100 € zu entrichten.
  • Die RSV-PO wird in §14 Ablauf (Fährte) wie folgt geändert:
    • Die jeweilige Länge der Fährenleine beträgt für:
    • RSVSchH 1/ RSVFPr 1 ≥ 3m
    • RSVSchH 2/ RSVFPr 2 ≥ 5m
    • RSVSchH 3/ RSVFPr 3 = 10m
    • RSVFH 1/ RSVFH 2 = 10 m
    • gültig ab dem 28.07.2021
  • Der Zuchtplan bleibt bis auf weiteres unverändert.
  • Körungen 2022
    • Körhelfer
      • Frank Wettenmann
      • Albert Spreu (Ersatz)
    • Körtermine
      • 09.-10.04.2022 RSV2000 Lugau
      • 18.-22.07.2022 CC Mitte (Wasserplatz)
      • 18.-19.11.2022 RSV2000 Neubrandenburg
  • VDH Mitgliederversammlung 2021
    • Der Antrag des RSV2000 bezüglich der Erstellung eines Gutachtens, dass die Notwendigkeit aller Quadranten der Lerntheorie für die Erziehung, Ausbildung und Training von Hunden belegt, zum Gegenstand hat, ist mit überwältigender Mehrheit angenommen worden. Somit kann auch im Dachverband eine eindeutige Position entwickelt und bezogen werden. Vielen Dank an alle anderen Rassehundezuchtvereine die uns dahingehend unterstützt haben.

 

Albert Spreu

1.Vorsitzender