Wolfgang Becker

Wolfgang mit Hund

Wolfgang berichtet uns von seinem Werdegang im Hundesport:

"Ich war früher im SV und habe dort ca. 10 Jahre Hundesport gemacht. Nachdem ich dann keinen Hund mehr hatte, bin ich ausgetreten und habe lange pausiert.
Dann habe ich mir 2010 doch wieder einen Hund geholt und bin dann 2012 in den RSV2000 eingetreten."

Wolfgang und Finn

Seit drei Jahren trainiert Wolfgang Finn, ihr größter Erfolg war der 8. Platz bei der RSV2000 Qualifikation zur VDH DM IPO 2015.

Finn

Wolfgang sagt zum Schutzhundesport

Unterordnung

"Für mich ist der Hundesport einer der schönsten Sportarten der Welt. Ich liebe es mit meinem Hund während der Arbeit zu verschmelzen. Ich kann dabei unwahrscheinlich gut von meinem schweren Job abschalten und mich total auf die Arbeit mit dem Hund einlassen."

WM RSV2000

"Ich möchte mich mit meinen Sportskollegen in einem fairen Wettkampf messen und meine sowie die Leistung meines Hundes im Wettstreit mit Anderen abrufen. Die WM beim RSV 2000 ist für mich eine äußerst attraktive Veranstaltung. Die Qualität der Hunde und der Hundeführer ist hoch. Es starten dort nationale wie internationale Größen im Hundesport. Mich mit diesen messen und ggf. sogar konkurrieren zu können ist mir viel Wert. Die Veranstaltung hat für mich einen hohen Stellenwert."

Schutzdienst